Link Search Menu Expand Document

Patientenkalender

Aufruf des Patientenkalenders

Register Patientenkalender

Klicke im rechten Aufgabenbereich unter den klein abgebildeten Kalendern auf die Registerkarte Patienten. Wähle die Patientin oder den Patienten aus und öffne durch einen Rechtsklick das Kontextmenü. Öffne mit einem Klick Kalender anzeigen.


Ansicht des Patientenkalenders

Wochenkalender Patient

Nach dem Aufruf wird der Kalender der entsprechenden Patientin oder des Patienten angezeigt. Hier erscheinen alle Termine, die die Patientin oder der Patient für den gewählten Zeitraum hat.

  • Patiententermine
  • Gruppentermine
  • Verwaltungstermine

Terminierung im Patientenkalender

Im Patientenkalender können Termine nur für diese Patientin oder diesen Patienten geplant werden. Alle bekannten Funktionen stehen hier wie gewohnt zur Verfügung:

  • Konfliktprüfungen
  • Kalenderdruck
  • Drag and Drop aus der Verordnungs- bzw. Patientenliste (nur VOs dieses Patienten und der Patient selbst)
  • Verwaltungstermine z. B. um Zeiten der Abwesenheit zu blocken

Druck des Patientenkalenders

Der Patientenkalender kann wie gewohnt über die Schaltfläche Drucken unterhalb der Menüleiste gedruckt werden.

Es ist eine Möglichkeit, der Patientin oder dem Patienten einen Plan mit dessen Terminen an die Hand zu geben.

Druckansicht Patientenkalender


Konfigurationsmöglichkeiten

Grundsätzlich ist eine zusätzliche Konfiguration nicht nötig. Der Patientenkalender steht direkt nach dem Update in vollem Umfang zur Verfügung. Allerdings können Anpassungen vorgenommen werden, die die Nutzung des Patientenkalenders deutlich vereinfachen.


Kalenderfarbe

Natürlich kann die Farbe der Patientenkalender angepasst werden. Ratsam ist es, eine Farbe zu wählen, die sich deutlich von den Farben der Ressourcenkalender unterscheidet.

Die Option zur Farbeinstellung findest Du im Menü unter Verwaltung - Einstellungen und hier in der Registerkarte Anzeige.

Einstellungen Kalenderfarbe

Klicke auf das Farbfeld neben dem Eintrag Farbe Patientenkalender.

Farbauswahlkästchen


Standardtext für Leistungen

Im Konfigurationsfeld jeder Leistung gibt es die Möglichkeit, zusätzlichen Text zu hinterlegen. Wähle im Menü unter Verwaltung - Leistungen die gewünschte Leistung aus. Öffne mit Doppelklick oder über einen Rechtsklick und den Eintrag Bearbeiten das Eingabefenster der Leistung. Bearbeite das Feld Text und aktiviere die Checkbox Text in Termin übernehmen.

Leistungsbeschreibung

Ist auf der Leistung ein Text hinterlegt und die Checkbox aktiviert, wird der Text dieser Leistung in jeden Termin übernommen, bei dem diese Leistung geplant wird. Häufige Probleme bei Terminen können so im Vorfeld verhindert werden. Beispiele sind z. B. das Erscheinen nüchtern zwecks einer Blutabnahme (s. Hinweis unten), das Mitbringen eines Handtuchs zur Massage, das Erscheinen in Sportzeug zur Gruppentherapie usw.

Termininformation

Die Textinformationen werden angezeigt, sobald der Mauszeiger auf den Termin geschoben wird. Selbstverständlich werden diese Informationen auch auf den Ausdruck des Patientenkalenders übernommen.

Hinweis: Für bestimmte Untersuchungen sollte die Patientin bzw. der Patient nüchtern sein ( z. B. Blutzuckerbestimmung). Am Vortag sollte ab 20 Uhr nichts mehr gegessen werden. Am Morgen der Blutabnahme ist das Trinken von kleineren Mengen Wasser oder ungezuckertem Tee zulässig.


Copyright © 2020 Starke Software GmbH

Zuletzt bearbeitet am: 2.1.2023