Link Search Menu Expand Document

Blankoverordnung aufnehmen


Allgemeines

Ab April 2024 können Ärztinnen und Ärzte die sogenannte Blankoverordnung ausstellen. Ergotherapeutinnen und Ergotherapeuten können in einem klar gesteckten Rahmen entsprechende Leistungen definieren, erbringen und abrechnen.

Hinweis: Wie Du Termine der Blankoverordnung in STARKE Termine planst, erfährst du hier.


Anlegen einer Blankoverordnung

Ab der Version 10.68.0001 steht in STARKE Praxis die neue Maske für Blankoverordnungen zur Verfügung.

Du kannst die Maske entweder über

  • das Menü Rezepte - Neue Blankoverordnung oder
  • über den Schnellstartschalter Neue Blankoverordnung aufrufen

Blankovo Icon

Es öffnet sich die Maske:

Blankovo Maske

Die Maske unterscheidet sich nicht groß von dem “normalen” Muster 13. Du gibst die Stammdaten der Patientin oder des Patienten wie gewohnt ein.

Hinweis: Die gesetzlichen Regelungen bzgl. Gültigkeit und Beginn sind in STARKE Praxis hinterlegt. Die Verordnung ist maximal 16 Wochen gültig.

Fülle die Verordnung aus. Bei der Auswahl der Leistungen erkennst du die Leistungen für die Blankoverordnung an dem vorangestellten B bei der Leistungsnummer. Du kannst nur die Leistungen in der Maske auswählen, die in der Blankoverordnung therapiert werden dürfen. Die Intervalle kannst Du individuell anpassen.

Blankoleistung


Ampelsystem und Leistungen

In der Verordnung findest Du das sogenannte Ampelsystem. Dort kannst Du je Verordnung sehen, in welchem Bereich die Verordnung sich gerade befindet. Es gibt insgesamt drei Bereiche: grün, gelb und rot. Je nach Diagnosegruppe gibt es folgende Zeitintervalle (ZI):

SB1 ZI
Grün 0-128
Gelb 129-176
Rot 177-
PS3/PS4 ZI
Grün 0-176
Gelb 177-200
Rot 201-

Für die Diagnosegruppe SB1 kannst Du die MFB (Solo oder Gruppe) und die Thermische Anwendung wählen. Für die Diagnosegruppen PS3 und PS4 kannst du die PFB (Solo oder Gruppe) und die HLT wählen.

Hinweis: Sobald Du Termine für die Verordnung eingetragen hast, verändert sich der Zähler der Ampel. Hier ist es wichtig zu wissen, dass STARKE Praxis automatisch die Dokumentation bzw. die Vor- und Nachbereitungsleistungen mit einberechnet. Das heißt, wenn Du bspw. 20x die MFB mit einem Intervall von 3 auswählst, werden in der Ampel 80 Termine angezeigt. 60 Einheiten MFB und pro 3er-Intervall dann 1x die Doku bzw. Vor- oder Nachbereitungsleistung, also 20x insgesamt. So kommst Du dann auf insgesamt 80 Termine. MFB Blankovo

Warnung: Die Ampel in dem Fenster Termine, Sonstiges zeigt nur die Leistungsanzahl in der Ampel an, die Du in den notierten Terminen eingegeben hast, also den Ist-Zustand. Die Ampel in der Leistungsauswahl zeigt den Soll-Zustand an. Das bedeutet, es werden alle Leistungen, sowie Doku- bzw. Vor- und Nachbereitungsleistungen und die ausgewählten Termine berechnet, die maximal vergeben werden können.



Copyright © 2020 Starke Software GmbH

Zuletzt bearbeitet am: 5.4.2024